RSS Feedneue Beiträge abonnieren!

HomeSaison 2012/13sonstigesneue Einkleidung für 2012/2013

neue Einkleidung für 2012/2013

In dieser Woche verteilte die DESG die neue Einkleidung an ihre Sportler. Hersteller ist seit vielen Jahren Mizuno aus Japan. Es gibt einige neue Kleidungsstücke, welche sowohl an Qualität als auch an Optik deutlich gewonnen haben.

Dazu kommt die neue Art des Laufanzugs. Nach konstruktiven Gesprächen in der letzten Saison wurden nun Laufanzug und schnittfeste Unterwäsche separat voneinander verarbeitet. So ist der gelbe schnittfeste Stoff nicht mehr direkt im Anzug vernäht, sondern kommt als gesonderter Zweiteiler. Dies trägt zur bequemeren Tragweise bei. Neu ist auch ein Reißverschluss-Kapuzen-Pulli, welcher wahrscheinlich vorwiegend auf langen Reisen zum Einsatz kommen könnte. Am besten gefällt mir persönlich die neue Windstopper-Jacke in frischem Hellblau mit schwarzem Karomuster.

Trotz seines Verhandlungsgeschicks konnte uns die DESG die neue Einkleidung traditionsgemäß leider erst zum Start der Eisschnelllauf-Saison an diesem Wochenende zur Verfügung stellen. DESG-Teilnehmern an den Shorttrack-Weltcups im Oktober bleibt der Zugang zur Einkleidung somit verwehrt. Die verteilten Kleidungsstücke sind auf die Teammitglieder der Asien-Weltcups im Dezember beschränkt, welche im Laufe der kommenden Woche bekanntgegeben werden.

Suchen ...

Free business joomla templates