RSS Feedneue Beitr├Ąge abonnieren!

HomeSaison 2013/14Welt Cups17. Platz in Turin zur ersten Quali

17. Platz in Turin zur ersten Quali

Die erste olympische Qualifikationsrunde ist nun bereits seit gestern f├╝r uns Deutsche vorbei. Leider konnte sich keiner von uns f├╝r die Endrunden am Sonntag qualifizieren. F├╝r mich pers├Ânlich glich der Weltcup in Turin einer Gef├╝hlsachterbahn.

 

In den drei Vorrunden ├╝ber 500m am Donnerstag konnte ich mich behaupten, obwohl ich mich immer noch ├╝ber Formreserven ├Ąrgere. Zeitgleich stellte ich aber fest, dass ich ein etwas besseres und sichereres Gef├╝hl hatte, als noch in Asien im Oktober. Mit einer moderaten Zeit von 41,4 Sekunden im Heat konnte ich mich f├╝r die (in dieser Saison neuerfundenen) Achtelfinals am Samstagvormittag qualifizieren. ├ťber 1000m versp├╝rte ich eine leichte Formverbesserung zu Asien. Ich konnte am Freitag bis in die dritte Vorrunde vorsto├čen, hatte meinen Gegnern dann aber nichts mehr entgegenzusetzen. Somit verbuchte ich ├╝ber 1000m einen unbefriedigenden 34. Platz.

 

Die 500m-Disqualifikation

Am Samstag waren f├╝r mich wieder die 500m auf dem Programm. Am Vormittag lief ich ein gutes Achtelfinale und war somit f├╝rs Viertelfinale am Nachmittag gesetzt. Das Viertelfinale lief anf├Ąnglich richtig gut. Ich kam gut von der Poleposition weg und behauptete die F├╝hrung mit Druck. Nach zwei Runden aber kam es dann. Ein Kanadier versuchte, mich innen zu ├╝berholen. Ich bemerkte ihn am Kurveneingang aber erst so sp├Ąt, dass ich selbst nicht mehr reagieren konnte. Ich war der festen ├ťberzeugung, am ersten Klotz der Kurve vor ihm und somit im Recht zu sein. In der Kurve wurde es dann f├╝r meinen Gegner so eng, dass er ins Straucheln geriet und st├╝rzte. Dabei riss er mich mit und wir beide rutschten in die Matten. Das Rennen war gelaufen, aber ich war mir sicher, aufgrund der Benachteiligung ins Halbfinale gesetzt zu werden. Doch als wir vom Eis gingen, entschieden die Unparteiischen f├╝r Kanada und disqualifizierten mich. Diese Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen, muss mich aber nat├╝rlich der anderen Sichtweise und Entscheidungsgewalt beugen. Ich war raus! Unterm Strich steht ein mittelm├Ą├čiger 17. Platz ├╝ber 500m in Turin.


Die Staffel

Wir wollten sie: die Qualifikation f├╝rs Halbfinale unter den TOP 8! Die erste Runde verlief noch ohne entscheidende Vorkommnisse, sodass wir uns f├╝rs Viertelfinale qualifizierten. Das Viertelfinale war unser mit Abstand bestes Staffelrennen der Saison. Mit viel Arrangement und Mut hielten wir mit den Gegnern mit und lieferten uns bis zum Schluss mit den Briten einen Kampf um Platz drei. Diesen Kampf verloren wir zwar, trotzdem war ich sehr stolz auf mein Team und die Leistung der Sportler. Am Ende wurden wir sogar noch disqualifiziert und wurden Zw├Âlfter. Aber es war egal, dieses Rennen war das beste der Saison!

Die ersten Ergebnisse der Olympia-Quali

├ťber 500m konnte ich Deutschland mit meinem 17. Platz sicher in die ISU-Quotenpl├Ątze (TOP 32 ├╝ber 500m) laufen. ├ťber 1000m reichte mein 34. Platz als bester Deutscher nicht ganz f├╝r dieses Ziel (ebenfalls TOP 32 ├╝ber 1000m). Christoph ÔÇ×SchubiÔÇť Schubert konnte mit seinem 23. Platz in die Quoten laufen (TOP 36 ├╝ber 1500m). Bei unseren Damen lief Julia ├╝ber 1500m auf Platz 28 und damit in die internationalen Quoten, ├╝ber 1000m erreichten mit Tina (29.) und Bianca (30.) zwei deutsche Damen die Quotenr├Ąnge (jeweils TOP 32). Der zehnte Platz unserer Damenstaffel reichte f├╝r eine Olympiaqualifikation ebenso wenig wie der zw├Âlfte Platz unserer Herrenstaffel (TOP 8 in der Staffel. Alle diese Ergebnisse ergeben zusammen mit den Resultaten des kommenden Wochenendes die Olympia-Qualifikations-Wertung. Eine vereinfachte Reglement├╝bersicht der Olympia-Qualis k├Ânnt ihr in meinem Beitrag ÔÇ×Der Weg zu den Olympischen SpielenÔÇť nachlesen. Im ├ťberblick bin ich mit unseren Ergebnissen der ersten Olympiaqualifikation nicht zufrieden. Die vorigen Weltcups hatten diese Tendenz leider jedoch bereits angek├╝ndigt. Alle Ergebnisse wie immer unter Shorttrack-Results.de, alle Videos der Endrunden unter Shorttrack-LIVE.de!

Suchen ...

Free business joomla templates